BMW KOMPRESSOR TUNING by KTF

Kompressor Kits für BMW e36, e34, e39, e46, e38, e60, e90 ff, M, Z- Modelle

Exclusives BMW Tuning mit verschiedenen Leistungsstufen

 

E36 323ti Kompressorkit ohne LLK, 0,3 Bar  mit WAES

~ 250PS

E36 325iC Kompressorsystem mit LLK, 0,5 BAR

270PS (+LLK & 0,7Bar 310PS)

323ti-WAES

325iC

E46 328i Lysholm Phase1 280 - 290PS

E46 328i  - 330i Lysholm Phase3+2 350PS

E36 328i ohne LLK Level1 280PS

 Level2 +LLK 320PS und NEU Level 3: 355PS!!

BMW Serie e60 / e61 Phase1 mit Vortechlader

BMW e46 M3 mit WLLK ca. 500PS

 

e86, e87, e90 ff 325i & 330i: Kompressorumbau

6- Zylinder N-Motoren ab 7000.-€

N52B25 / N52B30 Motoren bis zu 350PS

1er, 3er, 5er, 6er Kompressor

e86, e87, e90 ff   nur N54 x35i Biturbo

360PS / 380 PS / 410PS / 450PS / 530PS

 

BMW e92 M3 Kompressor

V8 4.x Kompressor Kits: für e34 e38 e39

  • BMW Kompressor M60  & M62 Motor bis 500PS möglich, je nach Motor, Fächerkrümmer, Sportkat, Auspuff, Hubraum etc.
  • 277km/h Kit V2SQ supercharger ab 6497.-€ (ca. +90 PS / 0,45 BAR // ca. 383 PS / 480NM ) zzgl. Einbau / TÜV / Abstimmung
  • 300km/h Kit V2SQ upgrade mit LLK (ideal für Fahrzeuge ohne Klima) ~ 425PS / 500NM) (M60/M62)

BMW V8 Kompressor

Neue Motoren Generation e60, e63, e67

  • Kompressor Bausätze
  • N62 B44, N62B48 ab 9900.-€
  • S85 ab 9.000.-€

 

  • Fächerkrümmer und mehr....
  • Komplettangebote auf Anfrage
  • mehr Bilder in Kürze....

BMW Tuning. So schnell und einfach kann der Weg zu mehr Leistung für alle aktuellen BMW - Motoren sein.

Hervorragende Leistungssteigerung zu einem fairen Preis. Hier finden Sie Produkte, welche entwickelt wurden um die Freude am fahren weiter zu steigern.

Nie waren erhebliche Leistungssteigerungen schneller, einfacher und vor allem kostengünstiger zu realisieren, als mit unseren Kompressorbausätzen denn die Leistung steigt immer enorm an.

Die Versicherungseinstufung Ihres Fahrzeugs bleibt in der Regel erhalten, genau wie die Schadstoffklassifizierung; Euro 4 bleibt Euro 4. (Beispiel Selbstbaukit E46 M3)

Und wie fährt sich das Ergebnis? Einfach super.

Schon aus dem Drehzahlkeller nimmt der getunte Motor spontan und willig das Gas an, um dann mit steigendem Druck durch das Drehzahlband dem roten Bereich entgegen zu stürmen. Gleichzeitig wirkt der Motor nie nervös oder gar hektisch. Im Gegenteil, er besticht durch die gleiche hervorragende Laufkultur, wie man sie von einem serienmäßigen BMW 6- und 8 Zylinder her kennt. Es stellt sich einfach nur das Gefühl ein, mit einem wesentlich hubraumstärkeren Motor unterwegs zu sein.

Hier zeigt sich das der Kompressoreinbau, trotz seines fairen Preises, in Punkto Performance keine Kompromisse eingeht.

Er verbindet die Vorteile eines Kompressors mit denen eines Turboladers:

Spontane Gasannahme ohne Turboloch und Drehfreude bis in den Drehzahlbegrenzer, und das alles bei einem nur moderat steigendem Verbrauch (ca. 0,5-1 Liter).

Wir verwenden Kompressoren diverser Hersteller:

 Die wichtigsten Fakten:

  Mail: mailto:info@faulke.de

Weitere Beispiele: